Lockenschnitt für jede Art von Locken-Styling:
Das ist Curlsys – Locken mit System!

 

Die Lockenschneidetechnik von Curlsys leitet sich ab von Curlsystem.

Sie eignet sich für alle Varianten von gewelltem oder lockigem Haar, egal ob naturgewellt, naturgelockt oder dauergewellt.

 

Curlsys Lockenschneidetechnik: So wird auch Ihr Locken-Traum wahr

  • Sie wünschen sich Locken, die in dicken Bündeln fallen?
  • Oder einfach mehr Volumen für Ihr leicht welliges Haar?
  • Mehr Leichtigkeit für ein lockig-leichtes Styling, weil Ihre Locken Ihnen viel zu schwer erscheinen?

Alle Haare in denen auch nur ein Hauch von Bewegung steckt, lassen sich damit hervorragend schneiden. Ihre Locken lassen sich so verstärken oder abschwächen – kaum ein Wunsch, der sich nicht mit dieser Lockenschneidetechnik erfüllen lässt!

Wie wird der Curlsys Lockenschnitt durchgeführt?

Bei der Curlsys Lockenschneidetechnik werden die Haare in Strähnen geschnitten. Das ist für Locken oder gewelltes Haar immer am besten, da es so besonders gut in dicken Bündeln locker fallen kann. Strähne für Strähne, mit der linken und der rechten Hand schneidet man Bogen rein. So erhält die Locke mehr Sprungkraft. Umso tiefer die Bögen, desto mehr Aktivierung oder Leichtigkeit in der Locke.

Wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich bei uns. Wir beraten Sie gerne.

Sie möchten einen Termin vereinbaren? Anruf genügt:  0221 – 357 95 900.

 

Ihre Laura Lorenz & Team

 

Curlsys ist eine eingetragene Marke von Brian McLean. Das Lockenschneidekonzept wird in speziell geschulten Seminaren gelehrt. Wir haben uns als Naturfriseur für diese revolutionäre Lockenschneidetechnik entschieden, weil Sie und Ihre Locken es uns wert sind!

 

Tipp: Youtuberin Silvi Carlsson hat’s schon ausprobiert